Sortiert:
Datum Titel Ansichten Kommentare Zufällig
Sort Ascending
Ansicht:

Kategorie Brauchtum & Tradition

Museumsdorf Bayerischer Wald – Aufbau eines alten Bauernhauses

1.75K 0

Museumsdorf Bayerischer Wald – Aufbau eines alten Bauernhauses

1.75K 0

Auch im Bayerischen Wald machte der Fortschritt keinen Halt. Im Laufe des 20. Jahrhunderts wurde die historische Hauslandschaft des Bayerischen Waldes immer mehr ausgedünnt, moderne Neubauten verdrängten  Schritt für Schritt die alte Bausubstanz. Seit 1974 bemüht sich das Museumsdorf Bayerischer Wald (in den Anfangsjahren noch als reines Heimatmuseum) darum, auch den nachfolgenden Generationen die Vergangenheit zu...

Wolfauslassen im Bayerischen Wald

4.14K 0

Wolfauslassen im Bayerischen Wald

4.14K 0

Im Bayerischen Wald findet jedes Jahr am Abend des 10. November ein absolutes Highlight statt: Das Wolfauslassen oder Wolfausläuten. Dieser alte Volksbrauch stammt noch aus der Zeit als Hirten das Vieh im Bayerischen Wald vor Bären und Wölfen schützen mussten. Heute lockt diese Tradition von Jahr zu Jahr mehr Besucher in die Orte des Bayerischen Waldes. Der Brauch des Wolfauslassens wird im ganzen Bayerischen W...

Museumsdorf Bayerischer Wald – der Umzug eines alten Bauernhauses

1.63K 0

Museumsdorf Bayerischer Wald – der Umzug eines alten Bauernhauses

1.63K 0

Ein höchst interessantes Filmdokument über den Abbau und den Transport eines alten Bauernhauses, das im Museumsdorf Bayerischer Wald bei Tittling wieder aufgebaut wurde. Grundsätzlich wurden übrigens nur Gebäude in das Museumsdorf übernommen, wenn der Erhalt an ursprünglichen Ort nicht mehr möglich war. Zudem wurde nicht nur das reine Haus abgetragen und im Museumsdorf neu aufgebaut, vorbereitend zum Abbau wurden ...

Unterirdisches Zwiesel

3.79K 0

Unterirdisches Zwiesel

3.79K 0

Zwiesel, Luftkurort und Glasstadt, liegt im Bayerischen Wald, umgeben von den drei höchsten Bergen des Bayerischen Waldes, dem Großen Arber, dem Großen Falkenstein und dem Großen Rachel. Den Namen Glasstadt verdankt Zwiesel seiner Glasindustrie, der Kristallmanufaktur und der Glasfachschule. In einem Glasmuseum können Sie eine Sammlung alter Gläser aus der Zeit von 1800 bis in die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts b...

Kloster Niederaltaich

859 0

Kloster Niederaltaich

859 0

Das Kloster Niederaltaich befindet sich im schönen Niederbayern, es wurde im Jahre 731 von Bayernherzog Odilo gegründet und ist weit über die Landesgrenzen bekannt. Wer in Niederbayern bzw. dem Bayerischen Wald unterwegs ist, sollte unbedingt diesem beeindruckenden Kloster einen Besuch abstatten, es lohnt sich. Das Besondere an diesem Kloster ist, dass man als Gast hier die Möglichkeit hat, einmal hautnah mitzuerl...

Das Kloster Metten

918 0

Das Kloster Metten

918 0

Man sagt, dass die Benediktiner von Metten die Kultur in den Bayrischen Wald gebracht haben. Ihr Kloster wurde im 8. Jahrhundert gegründet, es liegt zwischen den Ausläufern des Bayerischen Waldes und des Donautals. Der älteste Teil des Klosters befindet sich an der Nordseite der barocken Klosterkirche St. Michael. Dort im Erdgeschoss wurde die Benediktuskapelle errichtet, im Obergeschoss ist ein einfacher Kapitels...

https://youtube.com/devicesupport

3.17K 0

https://youtube.com/devicesupport

3.17K 0

https://youtube.com/devicesupporthttp://m.youtube.com

Museumsdorf Bayerischer Wald

703 0

Museumsdorf Bayerischer Wald

703 0

Das Museumsdorf Bayerischer Wald bei Tittling bemüht sich seit 1974 darum, das Leben der vorangegangenen Generationen im Bayerischen Wald zu veranschaulichen. Dafür wurden mittlerweile über 150 verschiedene Gebäude wie z.B. Bauernhäuser, Kapellen, Mühlen aus der Region abgetragen, ins Museumsdorf transportiert und dort originalgetreu wieder aufgebaut. Abgetragen wurden übrigens nur Gebäude, deren Erhalt am Orig...

Historische Marktrichtertage in Waldkirchen

3.53K 0

Historische Marktrichtertage in Waldkirchen

3.53K 0

Waldkirchen ist seit dem Jahr 1979 Schauplatz der alljährlich im Juli stattfindenden historischen Marktrichter-Tage. Diese locken zahlreiche Besucher und Touristen an. Erinnert wird mit dem Historienspiel an die Zeit, da Waldkirchen durch eine alte Handelsstraße, den "Goldenen Steig" von Passau ins Böhmische, seine erste Hochblüte erlebte. Waldkirchen war im Mittelalter Teil des Fürstbistums Passau. Bis zum End...

Die Bayerische Waldbahn zwischen Plattling und Bayerisch Eisenstein

855 0

Die Bayerische Waldbahn zwischen Plattling und Bayerisch Eisenstein

855 0

Diese Folge der SWR-Reihe "Eisenbahn-Romantik" dreht sich ganz um die älteste Bahnlinie im Bayerischen Wald. Auf einer Länge von rund 70 Kilometern führt die Strecke von Plattling über Regen und Zwiesel bis nach Bayerisch-Eisenstein an der tschechischen Grenze. Die halbstündige Dokumentation zeigt schöne Bilder der beeindruckenden Landschaft des Bayerwaldes sowie interessante Geschichten über Brauchtum, Tradition ...