Museumsdorf Bayerischer Wald – der Umzug eines alten Bauernhauses

Ein höchst interessantes Filmdokument über den Abbau und den Transport eines alten Bauernhauses, das im Museumsdorf Bayerischer Wald bei Tittling wieder aufgebaut wurde. Grundsätzlich wurden übrigens nur Gebäude in das Museumsdorf übernommen, wenn der Erhalt an ursprünglichen Ort nicht mehr möglich war. Zudem wurde nicht nur das reine Haus abgetragen und im Museumsdorf neu aufgebaut, vorbereitend zum Abbau wurden eine ganze Reihe archivarischer Arbeiten ausgeführt wie z.B. Archivrecherche (historische Fotografien, Katasterdokumente), Dokumentation der Einrichtung und Architektur sowie eine ausführliche Befragung der ursprünglichen Bewohner.

Aufgrund dieser gewissenhaft durchgeführten Arbeiten können sich die Besucher des Museumsdorfs Bayerischer Wald heute ein beeindruckend genaues und lebendiges Bild über die Lebensumstände im Alltag unserer vorherigen Generationen machen.